logo pg ekm
Auch in diesem Jahr gab es am So. 29.04. wieder einen gemeinsamen Bittgang in unserer Pfarreiengemeinschaft.

Begleitet von Gebeten für Flur und Schöpfung führte der Weg diesmal nach Kürnach, wo der gemeinsame Gottesdienst stattfand. Diesmal stand die Verabschiedung und der Dank an die scheidenden Pfarrgemeinderatsmitglieder im Vordergrund, ebenso die Beauftragung und der Segen für die neuen Pfarrgemeinderäte. Als Zeichen für ihren Dienst wurde den "Neuen" eine Kerze und ein Säckchen mit Salz überreicht. Nach dem Wort Jesu "Ihr seid das Salz der Erde, ihr seid das Licht der Welt" sollen die Pfarrgemeinderäte in Estenfeld, Kürnach und Mühlhausen für die nächsten vier Jahre zusammen mit dem Seelsorgeteam Sorge tragen, dass die Pfarreien und die ganze Pfarreiengemeinschaft lebendig und aktiv bleiben kann. Nach dem Gottesdienst konnten sich alle Anwesenden mit Bratwürsten und Getränken für den Heimgang - und bei manchem guten Gespräch für die gemeinsamen Aufgaben in der PG - stärken.

­