logo pg ekm

Am Sonntag, 27.01. 2019 wurde die neue Kirchenverwaltung in Kürnach eingeführt. Neu bzw. wiedergewählt wurden Stefan Schrauth, der in das Amt des Kirchenpflegers gewählt wurde, Elisabeth Ramold, die die Vertretung im Pfarrgemeinderat wahrnimmt, Frederike Ebert, Alfons Konrad, Alfons Heinrich, der Vertreter im Ausschuss der Pfarreiengemeinschaft ist und Franz Heinrich, der die Aufgabe des Schriftführers für die Kirchenverwaltung übernimmt. Berufen wurde Gudrun Heinrich und im Amt der Kirchenrechnerin bestätigt. Vertreterin des Pfarrgemeinderates in der Kirchenverwaltung ist Elisabeth Heinrich.

Die Aufgabe des Rechnungsführers in der katholischen KiTa St. Elisabeth führt Robert Schwarz dankenswerter Weise weiter.
Verabschiedet wurden der langjährige Kirchenpfleger Burkard Strauß und Hugo Öchsner, die der Kirchenverwaltung von 1988 – 2018 angehörten. Beiden wurde von Bischof Franz Jung die Ehrennadel der Diözese Würzburg verliehen. Aus gesundheitlichen Gründen ist leider auch Rita Schrauth ausgeschieden, die 12 Jahre in der Kirchenverwaltung tätig war - auch sie erhält eine Dankesurkunde unseres Bischofs.

 

­