logo pg ekm
Kirchweih in Kürnach – „Sie werden den Saal rocken“ – so heißt das heute „Neu-Deutsch“, um auszudrücken, dass das Publikum in Stimmung gebracht wird. Das werden sie sicher, – die siebenköpfige Band „Intakt“, beim Kirchweihtanz in Kürnach am Samstag 9. November ab 20:00 Uhr im Pfarrsaal des Katholischen Pfarrzentrums. Der Kartenvorverkauf dafür läuft. Also nix wie hin und Plätze sichern!

Weil sie alle nur einfach Freude und Spaß an der Musik haben, fanden sie sich zusammen: im Jahr 1998.  Und die sieben Musiker und die eine Musikerin gaben sich den Namen „Intakt“. Durch ihr Engagement in den damals reichlich bestehenden Familiengottesdienst-Teams lernten sie sich kennen, Alt-Körnier und Neubürger.

„Gespielt wurde was uns gerade gefällt“, erzählt Frank Förster, Gitarrist und einer der Sänger. Das begann vor genau 15 Jahren. Zu ihrem ersten Repertoire gehörten Neue Geistliche Lieder, Gospels und die Oldies aus den 60er und 70er Jahren. Frank Förster: „Damit gestalteten wir unsere ersten Auftritte bei dem zu dieser Zeit regelmäßig stattfindenden Kirchencafe,  sonntags nach dem Gottesdienst im Pfarrzentrum.“

Das Interesse an ihrer Musik, die Begeisterung des Publikums sowie vermehrte Anfragen zu größeren Veranstaltungen forderte und motivierte die Band zu „Mehr“ heraus.

Im Laufe der Jahre hat die Gruppe  „INTAKT“ ihr Repertoire ständig erweitert und sich zu einer Tanz- und Partyband entwickelt. Dazu gehören jetzt Rockoldies der 60/70/80er Jahre, Party- und Stimmungsmusik, Standarttänze mit Bläsersatz sowie Songs mit mehrstimmigem Gesang. Damit traten sie bisher auf privaten Feiern, Tanz- und Partyveranstaltungen von Vereinen, Gemeinden und Organisationen, Schulen und der Universität auf.

Ihre Heimatbühne, der im Laufe der Jahre verschiedentlich wechselnden Mitglieder, ist aber die Pfarrei St. Michael in Kürnach, wo sie sich auch regelmäßig zu den Proben treffen. Hier traten sie auch mehrmals beim Kirchweih- wie Faschingstanz auf.

Die aktuelle Formation besteht derzeit aus:                                                                                                                                  Ingrid Schreiner (Gesang, Gitarre)                                                                                                                                              Thomas Konrad (Gitarre, Trompete, Gesang)                                                                                                                           Frank Förster (Gitarre, Gesang)                                                                                                                                                    Matthias Wunderlich (Keyboards)                                                                                                                                          Sebastian Konrad (Drums)                                                                                                                                                         Gerald Lorey (Percussions)                                                                                                                                                            Stefan Wunderlich (Saxophon).pl

 Kirchweihtanz am 09. November: Mehr erfahren

­